Auf zur Didacta

Am Dienstag öffnet die Bildungsmesse Didacta in Stuttgart für vier Tage mit einem reichhaltigen Programm rund um Lernen, Lehren und Weiterbildung ihre Tore. Wir freuen uns, dabei zu sein und laden Sie herzlich zu unseren Angeboten im Trainercafe des Trainertreffens Deutschland ein. Dort gibt’s Workshops, Diskussionen und Angebote satt. Wir sind am Dienstag um 11.00 Uhr dran. Hier können Sie mit Harald Groß einige Klassiker der Munterrichtsmethoden erleben. Zum Beispiel “Schwärzen“, “Blindes Votum” und die “Flammende Rede“.

Um 13.30 Uhr stellt Gert Schilling Ideen für wirkungsvolles Präsentieren mit Laptop und Beamer vor. Hier gibt’s hilfreiche Tipps vom Profi, wie Sie Ihre Charts inszenieren und sinnvoll nutzen können.

Besonders freue ich mich, dass gleich nach den Munterrichtsmethoden Michael Grinder im Trainercafe referiert. Über seine Arbeiten zu “Pentimento” und nonverbaler Kommunikation haben wir letzte Woche hier im Blog berichtet. Bei ihm geht’s am Dienstag um die Frage, wie Trainer die Fomierung von Gruppen unterstützen können. Ich bin sehr gespannt!

Wir freuen uns auf den Tag auf der Didacta, auf viele gute neue Ideen und auf ein Treffen mit Ihnen!

Die erwähnten Programmpunkte für Sie en Detail:

Comments are closed.