Archive for December, 2009

Munterrichtsmethoden 2010

Tuesday, December 29th, 2009

Ein munteres Methodenjahr geht zu Ende. Ich freue mich, dass ich so viele Menschen mit den Munterrichtsmethoden vertraut machen durfte und die Methoden immer mehr zum Einsatz kommen. 2009 waren wir an vielen Hochschulen unterwegs. Zum ersten Mal zum Beispiel weit im Norden an der Christian Albrecht-Universität Kiel oder hoch oben in den Bergen an der TU Clausthal. Und auch in vielen Unternehmen wurden die Munerrichtsmethoden von Ausbilderinnen und Ausbildern erprobt. Zum Beispiel bei der Deutschen Rentenversicherung Bund oder bei den Structogramm-Trainern in der Schweiz.

Vielen Dank für die schönen Seminartage. Mir hat es großen Spaß gemacht, methodisch zu experimentieren!

Auch 2010 geht es mit einem munteren Programm weiter. Offene Seminartage gibt es in Deutschland, Österreich und der Schweiz. An einem Tag können Sie Ihr Methodenrepertoire um 15 praktikable Methoden für Aus-, Fort- und Weiterbildung ergänzen. Eine Übersicht über alle Termine finden Sie hier.

Im vergangenen Jahr sind nicht nur viele neue Lehrmethoden entstanden. Die Munterrichtsmethoden haben auch Verwandschaft bekommen. Am 28. Februar 2010 erscheinen im Schilling Verlag die Cousinene der Munterrichtsmethoden, die Munterbrechungen. Mit ihnen lässt sich auch an langen Seminar- und Veranstaltungstagen immer wieder für frischen Schwung sorgen.

Vorfreudig auf 2010 grüßt

Harald Groß